Skate the Pumptrack 05.04.17

Wir zeigen dir wie man den Pumptrack mit dem Longboard / Skateboard fährt!

Mittwoch, 05. April 2017

Das surfen durch den Pumptrack macht glücklich

Pumptracks schiessen in der Schweiz wie Pilze aus dem Boden. Das Skateboard oder auch Longboard ist das perfekte Gefährt um auf diesen Anlagen jede Menge Spass zu erleben. Man düst über die hügelige Landschaft und flitzt voll in die Kurve, wo man die Fliehkraft mit allen Sinnen aufnimmt.

In unserem Kurs im Pumptrack Flawil zeigen wir dir, wie man sich mit dem Skateboard an eine solche Anlage herantastet und nach einigem Training auch dieses Glücksgefühl erleben kann. Der Kurs umfasst folgende Bereiche:

  • Verhaltensregeln / Unfallverhütung
  • Materialkunde - das perfekte Board für den Pumptrack
  • Hilfe bei den ersten Versuchen
  • Pumpen und Speed machen
  • Kurventechnik

Anmeldung

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht.

Ort

Landbergstrasse 56, 9230 Flawil >Link

 

Zeit

Wir treffen uns um 17:00 Uhr

Gefahren wird bis 19:00 Uhr

 

Mitnehmen

  • eigenes Longboard oder Skateboard
  • Helm, Ellbogen-, Hand- und Knieschoner

Kosten

Fr. 25.-- Bitte gleich nach der Anmeldung überweisen auf IBAN CH77 0900 0000 9000 9765 0 (SHAKA, 9200 Gossau)

 

Durchführung

Der Kurs findet nur bei trockener Witterung statt. Wir informieren 1 bis 2 Tage im Voraus per E-Mail.


Haftungsausschluss

Die Teilnahme an der Veranstaltung der SHAKA GmbH erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Ich verzichte hiermit ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche, gleich welcher Art, gegenüber der SHAKA GmbH aus Schadenfällen, Verletzungen oder Folgeschädigungen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung eintreten können. Auch für Sachschäden ist eine Haftung der SHAKA GmbH ausgeschlossen. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin versichert, gesundheitlich in der Lage zu sein, an der Veranstaltung teilzunehmen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung, auch hinsichtlich gesundheitlicher Risiken, die dem Teilnehmer / der Teilnehmerin aktuell nicht bekannt sind. Für Verlust oder Beschädigung von Testmaterial haftet der Teilnehmer / die Teilnehmerin. Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung gilt der Haftungsausschluss gegenüber der SHAKA GmbH als akzeptiert. Der Gerichtsstand ist Gossau SG.