SPLITBOARD Demo, 14.02.2016

Werde auch du zum Gipfelstürmer

Am Sonntag, 14. Februar 2016 bieten wir die Möglichkeit auf einer sanften Tour die Splitboards von Jones und Burton kennen zu lernen. Da Jones mit Karakoram und Burton mit Spark zusammen arbeitet, ist es auch eine gute Gelegenheit die verschiedenen Bindungstypen zu vergleichen.

 

Wie lange geht das Umrüsten von Hike auf Ride? Wo sind die Vor-/Nachteile eines Splitboards im Vergleich zu den Schneeschuhen? Braucht der Aufstieg mit dem Splitboard wirklich so viel weniger Kraft? Alle diese Fragen (und noch viele mehr) werden wir an diesem Tag besprechen und am eigenen Leib erfahren!

 

Für den Aufstieg rechnen wir etwa 1.5 Stunden was für Jedermann machbar ist. Voraussetzung ist aber, dass man mit dem Snowboard im Tiefschnee klar kommt.

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ort

Eggerstanden, Fähnerenspitz

oder

Alt St. Johann, Frümseltal

je nach Schneesituation

Zeit Wir treffen uns um 09:00 Uhr
Anreise selbständig
Mitnehmen 

- Trekkingstöcke mit grossem Teller

- Gipfelverpflegung

- wo vorhanden LVS, Schaufel, etc.

- Tourenrucksack

- 9 - 24 Fr. für den Lift (nur Alt St. Johann)

Kosten

Fr. 50.--

Gleich nach der Anmeldung überweisen auf IBAN CH77 0900 0000 9000 9765 0

Infos

Genauere Infos folgen per E-Mail


Haftungsausschluss

Die Teilnahme an der Veranstaltung der SHAKA GmbH erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Ich verzichte hiermit ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche, gleich welcher Art, gegenüber der SHAKA GmbH aus Schadenfällen, Verletzungen oder Folgeschädigungen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung eintreten können. Auch für Sachschäden ist eine Haftung der SHAKA GmbH ausgeschlossen. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin versichert, gesundheitlich in der Lage zu sein, an der Veranstaltung teilzunehmen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung, auch hinsichtlich gesundheitlicher Risiken, die dem Teilnehmer / der Teilnehmerin aktuell nicht bekannt sind. Für Verlust oder Beschädigung von Testmaterial haftet der Teilnehmer / die Teilnehmerin. Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung gilt der Haftungsausschluss gegenüber der SHAKA GmbH als akzeptiert. Der Gerichtsstand ist Gossau SG.